Online-Workshop für Dirigent*innen: MOVE! Agile Probenarbeit 14.11.2020

Online-Workshop für Dirigent*innen: MOVE! Agile Probenarbeit 14.11.2020

29. September 2020 By Comments Off

59,90

5 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Termine

Gebucht wird ein Online-Workshop, welches über Zoom stattfindet. Dieses findet statt am:

Sa. 14.11.2020, 15.00 – 19.00 Uhr

Du möchtest deine Proben so gestalten, dass alle Musiker*innen aktiv am Probengeschehen teilnehmen können? Teams sich kontinuierlich verbessern und Ziele erreichen?

In meinen Workshops für Dirigent*innen möchte ich Wege aufzeigen, wie selbstorganisierende Teams (Register/Sätze) auch in deinem Orchester gemeinsam ihr Üben verbessern, sich Ziele setzen und erreichen, sowie sich motiviert und aktiv in der Probenarbeit zu engagieren.

Dirigent*innen erhalten in dem für sie konzipierten Workshop neben grundsätzlichen pädagogisch-didaktischen Überlegungen, Informationen und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten des Rahmenwerks, auch die Möglichkeit, agile Methoden zu erproben und sich mit anderen Kolleg*innen über Lösungsansätze auszutauschen.

Leitfragen:

  • Welche Haltung benötige ich, um aktives Lernen zu ermöglichen?
  • Wie verlaufen die Prozesse in den Teamproben/Registerproben und wie kann ich diese in die Tuttiprobe aufnehmen/integrieren?
  • Wie kann ich meine Register/Sätze im Orchester beim selbstorganisierten Üben unterstützen?
  • Wie beginne ich den Prozess in meinem Orchester?
  • Wie gehe ich mit Widerständen um?
  • Wie verändert sich meine Rolle im Orchester?

Die 4. Stunden werden dabei genutzt aktiv sich mit der agilen Probenarbeit zu beschäftigen – kein Frontalunterricht – keine langweiligen Monologe – sondern AKTIVES LERNEN!

Netzwerk

Werde Teil einer agilen Musikcommunity: Egal ob du dich mit einem Workshop und/oder einem Coaching auf den Weg gemacht hast, als agil handelnde Person erhältst du Zugang zu einer exklusiven Community (geschlossene Facebook-Gruppe), in der du mit anderen begeisterten Dirigent*innen und Registerführer*innen Erfahrungen austauschen und dich vernetzen kannst. So kannst du immer neue Impulse und Ideen für deinen agilen Werkzeugkasten mit anderen teilen, Fragen klären und von der Gruppe profitieren!

Lernplattform und Videokonferenz

Alle Materialien werden in einem Lernmanagementsystem (Lernplattform) zur Verfügung gestellt (Datenschutzhinweise hier) . Hierin befinden sich die Aufgabenstellungen für die jeweilige Arbeitsphase, weiterführende Lernmaterialien, Hörbeispiele und Lernvideos auch die Präsentationen und Arbeitsergebnisse aus dem Onlinemeeting. Außerdem kann über die Lernplattform miteinander kommuniziert werden.

Die Onlinemeetings finden per Videokonferenz mit dem Tool zoom.us statt. Empfohlen wird die App bzw. Software runterzuladen. Ein Mikrofon (eventuell schon im Laptop / Tablet integriert – Built-In), sowie Kopfhörer sind zur Teilnahme am Onlinemeeting notwendig.